Ausflüge und Aktivitäten während Ihres Spanischkurses auf Mallorca

Unsere Aktivitäten und Ausflüge: Spanisch lernen auf Mallorca mit Spaß!


Ausflüge und Aktivitäten Spanischkurs auf Mallorca

Unsere Freizeit und Aktivitäten unserer Spanisch Sprachschule Mallorca. Spanisch lernen mit Spaß! Ihre Spanisch Sprachreise in Mallorca beinhaltet verschiedene Ausflüge und gemeinsame Aktivitäten wie Grillabende, gemeinsames Kochen, kulturelles Programm, Flamenco Abende in unserer Spanisch Sprachschule, Filme gemeinsam anschauen und eine City Tour durch Palma.

Spanisch auf Mallorca zu lernen ist mehr als nur Grammatik oder auswendig lernen. Unsere Spanisch Sprachschule bietet unseren Teilnehmern die Möglichkeit, an den außerschulischen Aktivitäten kostenlos teilzunehmen. Unsere gemeinsamen Aktivitäten und Ausflüge geben unseren Spanisch Sprachschülern die Gelegenheit, andere Teilnehmer zu treffen und neue Freundschaften zu schließen.

Mit Spanisch Aktiv kannst du die wunderbare Insel Mallorca entdecken und nebenbei Spanisch lernen! Mallorca bietet alles, was man sich während eines Spanischkurses wünscht: Strand, Ausruhen, Landschaft, Kultur und vieles mehr!

Spanisch erleben! Aktivitäten und Ausflüge auf Mallorca

Wir bringen Ihnen nicht nur die Sprache bei, sondern sorgen auch für Freizeitaktivitäten. Wir organisieren Grillabende, kochen gemeinsam und unternehmen Ausflüge. Wie wäre es mit einer Citytour durch die Inselhauptstadt Palma. Regelmäßig finden in unserer Sprachschule Flamenco-Abende statt. Bei diesen Aktivitäten lernen  Sie nicht nur Mallorca besser kennen, sondern auch die anderen Kursteilnehmer.

Aktivitäten:

Du hast bei deinem Spanischkurs auf Mallorca die Möglichkeit, viele verschiedene Aktivitäten zusammen mit den anderen Kursteilnehmern oder auch mit Einheimischen zu unternehmen. So ist es beispielsweise eine schöne Idee, einfach mal mit den anderen Kursteilnehmern nachmittags ein Picknick zu machen und in der Natur Spaniens seine Spanischkenntnisse zu vertiefen. Aber wir organisieren auch gerne regelmäßige Stammtische, bei denen sich unsere Spanisch-Schüler mit Einheimischen austauschen können und das Gelernte aktiv anwenden können. Diese Stammtische ermöglichen es einem ebenso, mehr über die Kultur des anderen in Erfahrung zu bringen. Eine weitere Aktivität, die wir gerne mit unseren Kursteilnehmern machen, ist die sogenannte Noche de Tapas. Das heißt, das wir alle zusammen in ein Tapaslokal gehen und dort ein paar Tapas (= kleine spanische Vorspeisen) probieren. Genauso vielfältig wie die Auswahl an Tapas ist auch die Auwahl an Tapas-Restaurants auf Mallorca. Hier wird also jeder fündig!

Ausflüge:

Wir unternehmen natürlich auch gerne Ausflüge mit unseren Kursteilnehmern zu den Sehenswürdigkeiten, die Mallorca so zu bieten hat. Mallorca hat bekanntlich wunderschöne und zahlreiche Strände und ist wegen des warmen Klimas ein immer beliebter werdendes Urlaubsziel bei den Deutschen. Die Insel bietet nämlich mehr als nur den Ballermann, die beliebteste Partymeile der Insel. Die Naturliebhaber unter euch können wunderbar durch das Gebirge Serra de Tramuntana wandern.  Außerdem hat Palme eine schöne Kathedrale, die es sich anzusehen lohnt. Für diejenigen, die sich für Geschichte interessieren, gibt es die Burg Castell de Belllver, die nahe der Innenstadt Palmas liegt. Ein weiteres Highlight der Insel ist der „Rote Blitz“: Eine Eisenbahn, die von Palma nach Sóller verkehrt und durch Orangenbaumplantagen und Olivenhaine führt. Wie du siehst, hat Mallorca viel zu bieten, was es sich zu entdecken lohnt!

Unsere Spanischkurse finden Sie hier!

Möchten Sie Spanisch lernen?

Möchten Sie Spanisch auf Mallorca lernen? Dann haben wir einen Spanischkurs für Sie.

 

Melden Sie sich für unseren Kurs an!

Wir sind für Sie da!